Original oder Fälschung ?

Schon um 1920 wurden Möbelstücke gefälscht. Im besonderen großen Mengen wurde nach dem Zweiten Weltkrieg produziert. Aus einem uninteressanten großen Möbelstück tischlerte der Handwerker drei, vier oder noch mehr Möbelstücke. So zum Beispiel aus einem voluminösen viktorianischen Kleiderschrank, ließen sich mehrere einträglichere Stücke im Stil des 18. Jahrhunderts machen. Lesen Sie dazu den ausführlichen Artikel

Kommentar schreiben

Kommentare: 0